Blut-Buche im Sommer

Die Blut-Buche – Ursprung und Besonderheiten

Herr Dr. Rogler aus Dresden spendete kürzlich für die 2016 im Großen Garten nachgepflanzte Blut-Buche (Fagus sylvatica ‚Atropurpurea‘) am Schmuckplatz des Großen Gartens. Er berichtete im Vorfeld sehr Interessantes zum Ursprung dieser Baumart. Blut-Buchen sind seit dem 15. Jahrhundert bekannt. Rund 99% aller heute existierenden Exemplare sollen auf die sogenannte Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

Großer Garten Dresden: Der Frühling zieht ein

Der Frühling klopft an die Tür und erste Pflanzen, wie zum Beispiel Krokusse begannen zu blühen. Das schöne Wetter lockt viele Dresdnerinnen und Dresdner zu einem Spaziergang ins Freie. Statt Wintermantel und Regenschirm geht es los in T-Shirt und Sonnenbrille. Auf den grünenden Rasenflächen im Großen Garten machen es sich Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

TreeDD wünscht frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch

Die Adventszeit lässt uns zurückblicken auf die letzten Monate und das Erreichte: Wir sind erfreut, dass das Projekt weiter gefestigt und ein neuer Flyer „Gemeinsam einen Baum nachpflanzen“ herausgebracht werden konnte. Sowohl Dresdner Baumfreunde als auch auswärtige spendeten für einen nachgepflanzten Baum im Großen Garten. Besonders beliebt sind bisher Ahorne Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

Ein nachhaltiges Geschenk zum Weihnachtsfest?

Schenken Sie grün. Ein nachhaltiges Geschenk für Ihre Lieben, Geschäftspartner, Mitarbeiter… Seien wir realistisch: Weihnachtsgeschenke gibt es viele, aber nur wenige, die wirklich nachhaltig sind. Wie wäre es in diesem Jahr mit einer verschenkten Baumpatenschaft im Großen Garten? Sie bestimmen den Spendenbetrag und wir kümmern uns um alles Weitere. Einen Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

Der Große Garten – ein Kleinod, das es zu erhalten gilt

Dresden ist eine Großstadt mit relativ viel Grün. Dennoch gewinnt man den Eindruck, geht man durch den Großen Garten hindurch, dass es an alten und vitalen Bäumen fehlt. „Schuld“ daran sind in letzter Zeit die Stürme „Xavier“ und „Herwart“ im Oktober vergangenen Jahres sowie „Friederike“ im Januar dieses Jahres, die Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

Frühlingserwachen im Großen Garten

Wie in jedem Jahr passiert in der Natur ein kleines Wunder: Der Frühling erwacht. Nach dem Erscheinen von Schneeglöckchen, Krokussen, Märzenbechern und Winterlingen lockt es die Menschen hinaus ins Freie. Die Staatlichen Schlösser, Burgen & Gärten Sachsen luden am Palmsonntag zur Saisoneröffnung 2018 ein und wir nutzten die Gelegenheit auch Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

TreeDD – Der Jahresrückblick auf 2017

In der Adventszeit blicken wir auf das in den letzten Monaten Erreichte zurück und ziehen Bilanz: Das Projekt „Wiener Straße“ konnten wir mit der Pflanzung des 44. Baumes im April abschließen und zum neuen Projekt „Großer Garten“ übergehen. Dieses wurde innerhalb kurzer Zeit sehr gut von den Dresdnerinnen und Dresdnern Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

VONOVIA und TreeDD pflanzen Säulenamberbaum

Am Donnerstag, dem 16. November 2017 um 13 Uhr trafen wir uns mit Grünanlagenpflegern der VONONIA auf der Liliengasse 18 in der Inneren Altstadt zu einer weiteren Baumpflanzung. Unsere 2012 in unmittelbarer Nähe gepflanzte Europäische Lärche war im Frühjahr abgängig und musste ersetzt werden. Dank der engen Kooperation zwischen VONOVIA Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

TreeDD-Projektergebnis belegt: Gemeinsames Management zahlt sich aus – 1.525,00 EUR für Nachpflanzungen im Großen Garten eingeworben

Nach nur drei Monaten können wir erste Ergebnisse unseres neuen Projektes vorlegen. So ist es uns gelungen, in den Monaten Juni, Juli und August 2017 für Baum-Nachpflanzungen im Großen Garten 1.525,00 EUR einzuwerben. Die Vorgabe vom Schlösserland, für bereits im Herbst 2016 gepflanzte Bäume Spender zu akquirieren, wurde gut angenommen. Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor

Zum Sommeranfang 2017 ein Gedicht von Paul Gerhardt

Sommerlied Geh aus, mein Herz, und suche Freud In dieser schönen Sommerzeit An deines Gottes Gaben; Schau an der schönen Gärten Zier Und siehe, wie sie mir und dir Sich ausgeschmücket haben. Die Bäume stehen voller Laub, Das Erdreich decket seinen Staub Mit seinem grünen Kleide; Narcissus und die Tulipan, Weiterlesen…

Von Ingrid Voigtmann, vor