TreeDDBäume für Dresden


Neue Patenbäume für den Klimaschutz gepflanzt

31. März 2016 – Kategorie: Allgemein – Ingrid Voigtmann – 14:44 Uhr

In den vergangenen Tagen wurde die Herbstpflanzung 2016 nachgeholt. Gärtner des städtischen Regiebetriebes Zentrale Technische Dienste pflanzten 13 neue Patenbäume auf unserer Grünfläche an der Wiener Straße. Gleichzeitig wurden auch die Bäume ersetzt, die im September letzten Jahres ein Opfer von Vandalismus wurden.

Durch vier neu gepflanzte Krim-Linden (Tilia europaea ‚Euchlora‘), zwei Blut-Pflaumen (Prunus cerasifera ‚Nigra‘), einen Zier-Apfel (Malus tschonoskii), eine Vogel-Kirsche (Prunus avium ‚Plena‘), zwei Baum-Hasel (Corylus colurna) und drei Sand-Birken (Betula pendula) erhöht sich die Anzahl der auf dieser Projektfläche durch Patenschaften wachsenden Bäume auf 26.

Am 22. April 2016 gibt es um 14:30 Uhr einen Termin vor Ort, zu dem wir alle Baumpaten und Interessierte einladen. Im Beisein von Herrn Thiel, Amtsleiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft, und der Umweltbürgermeisterin Frau Jähnigen wird die Pflanzung symbolisch vollendet.

Treffpunkt am Freitag, 22. April 2016;
14:30 Uhr an Wiener Straße zwischen Uhlandstraße und Franklinstraße