TreeDDBäume für Dresden


Großer Garten (aktuell)

Dem Großen Garten kommt als „Grüne Lunge“ der Stadt eine besondere Bedeutung zu. Er bietet allen Bürgern die Möglichkeit, Kontakt zur Natur aufzunehmen und ein Gefühl der Verbundenheit zur Tier- und Pflanzenwelt zu entwickeln. Von den Insgesamt etwa 17.000 Bäumen unterschiedlicher Arten und Gattungen sind etwa ein Drittel der grünen Riesen älter als 80 Jahre. Im Normalfall werden pro Jahr etwa 20 Bäume gefällt, weil sie krank sind oder eine „akute Gefahr“ darstellen. Als Hauptarten gelten hier Eiche, Linde, Hainbuche und einheimischer Ahorn. Der Park, der 1979 in die Zentrale Denkmalliste der DDR eingetragen wurde, ist mit seinem Baumbestand ein wichtiger Sauerstofflieferant.

Übersichtsplan Großer Garten Dresden

Wie können Sie mithelfen, dieses Kleinod zu erhalten?

Abgängige Altbäume werden durch Nachpflanzungen ersetzt. Die Dresdner/-innen sind eingeladen, für die nachgepflanzten Bäume im Großen Garten zu spenden. Viele Gründe sprechen dafür, denn ein Baum steht für ein wachsendes und in die Zukunft reichendes Symbol für ein langes Leben sowie für Liebe und Freundschaft.

Im Zuge von Nachpflanzungen in der denkmalgeschützten Anlage können Sie sowohl die Pflanzung als auch die weitere Pflege in den Jahren danach mit Ihrer Spende unterstützen. Da der Park seit 1979 unter Denkmalschutz steht, wird nach alten Plänen gepflanzt. Das bedeutet: Fällt ein Baum, wird ein neuer an die exakt gleiche Stelle gesetzt. Zu beachten gilt, dass das Denkmalschutzkonzept keine Sponsorenschilder o.ä. vorsieht.

Was wird für Ihre Spende geboten?

  • Symbolische Beteiligung an einem Baum nach Wahl aus unserer Liste.
  • Eine Spendenquittung von Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH.
  • Gemeinsame Urkunde von Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH und TreeDD.

Wie ist der Ablauf?

  1. Sie teilen uns Ihre Kontaktdaten und gewünschte Baumart mit.
  2. Wir unterbreiten Ihnen 1-2 Vorschläge aus der Nachpflanzung 2016.
  3. Ihre Spende (kein Mindestbetrag) nimmt gern entgegen:

    Zahlungsempfänger:
    Staatl. SBG Sachsen gGmbH
    Bank für Sozialwirtschaft:
    IBAN: DE65 8502 0500 0003 6621 01
    BIC BFSWDE33DRE
    Verwendungszweck:
    Baumspende Großer Garten – TreeDD

  4. Aus Sicherheitsgründen bitten wir um eine Kopie Ihres Einzahlungsbeleges per Mail.
  5. Bis zur Erstellung und Aushändigung einer Urkunde sind bis zu 4 Wochen Vorlaufzeit nötig.

Für welche 9 Nachpflanzungen 2016 können Sie jetzt spenden?

1 Blutbuche (Fagus sylvatica ‚Atropurpurea‘)
2 Winter-Linde (Tilia cordata)
1 Rotbuche (Fagus sylvatica)
1 Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus)
2 Linde (Tilia spec.)
2 Spitz-Ahorn (Acer platanoides)