TreeDDBäume für Dresden


Projekt Wiener Straße wird heute vollendet

25. April 2017 – Kategorie: Allgemein – Ingrid Voigtmann – 09:00 Uhr

Unserem Aufruf „Pflanz einen Baum für den Klimaschutz – tu was gegen CO2“, sind sehr viele Baumfreunde gefolgt. Wer selbst keinen Baum pflanzen kann, konnte sich an uns wenden und so zum Erfolg des Projektes beitragen. Anfragen erreichten uns nicht nur aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg, sondern auch aus Österreich und Kanada.

Für alle 44 geplanten Bäume auf „unserer“ Grünfläche entlang der Wiener Straße zwischen Uhlandstraße und Franklinstraße haben wir Baumpaten/-spender gewonnen. Ihnen gilt unser ganz besonderer Dank! Eine Baumpatenschaft wollten mehr Menschen übernehmen, als wir dafür Kapazitäten hatten.

Die letzten 18 Bäume des Projektes „Wiener Straße“ werden bis zum Tag des Baumes am 25. April 2017 durch den Regiebetrieb Zentrale Technische Dienste der Landeshauptstadt Dresden gepflanzt.

Wir dürfen die Umweltbürgermeisterin Frau Eva Jähnigen am 25. April 2017 um 15:30 Uhr auf der Grünfläche Wiener Straße erwarten, um gemeinsam die Pflanzung symbolisch zu vollenden.

Mit einer Spendensumme von mehr als 11.000 EURO haben wir den Fonds Stadtgrün sehr wirkungsvoll unterstützt und einen wichtigen Beitrag für ein grüneres Dresden mit einer schadstoffärmeren Luft geleistet.

Schnappschüsse von der Pflanzung

Weitere Informationen unter