TreeDDBäume für Dresden


Drei Rotbuchen durch die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt gepflanzt

20. März 2014 – Kategorie: Allgemein – Eckhart Voigtmann – 20:02 Uhr

Nach dem relativ milden Winter konnten die Mitarbeiter der WGJ unsere drei Rotbuchen am 18. März 2014 auspflanzen. Die Bäumchen waren im Herbst vergangenen Jahres in den Einschlag genommen worden und haben dort gut überwintert.

Die drei Rotbuchen stehen an folgenden Stellen:

  • Fetscherstraße/Ecke Gabelsbergerstraße am Stubben auf dem Grünstreifen neben dem Gehweg (Bild 1)
  • Fetscherstraße, zwischen Kreuzung Dürerstraße und Kreuzung Blasewitzer Straße auf dem Grünstreifen neben dem Gehweg (Bild 2)
  • Bundschuhstraße 13, links neben dem Zugang von der Florian-Geyer-Straße aus (Bild 3)

Über diese Pflanzaktion berichtet auch die WGJ auf ihrer Internetseite www.wgj.de.

Herzlichen Dank an alle beteiligten Mitarbeiter und Unterstützer der Dresdner Wohnungsgenossenschaft Johannstadt (WGJ), die mit uns gemeinsam nach dem Motto arbeiten „Pflanz einen Baum für den Klimaschutz – tu was gegen CO2“ und sich für ein grüneres Dresden mit schadstoffärmerer Luft einsetzen.